Bloggeburtstag: 1 Jahr Ricemilkmaid | Behind the Scenes

Zum ersten Bloggeburtstag gestatte ich dir einen Blick hinter die Kulissen von Ricemilkmaid und spreche über Abonnenten, Seitenaufrufe und Zukunftspläne.


Wie steht es mit dem Blog nach einem Jahr?

Bereits zum ersten halben Bloggeburtstag habe ich dir die Möglichkeit gegeben, hinter die Kulissen vom Ricemilkmaid Blog zu schauen. Was sich seitdem verändert hat? Eine Menge!

Seitenaufrufe ingesamt

202.000

Nutzer insgesamt

106.000

Newsletter-Abonnenten

1400

Die meisten Seitenaufrufe

Minimalistische Garderobe
Warum vegan? 20 Fakten
Cremiges veganes Schoko-Eis


Wieso ist es momentan so still um den Blog?

Ich habe Liebeskummer. Meinen Blog, den ich so sehr liebe, muss ich grade stark vernachlässigen. Beinahe wäre sogar der Bloggeburtstag einfach so an mir vorbeigeschlichen, ohne dass ich ihn bemerkt hätte. Das tut mir furchtbar leid, denn die Rückmeldungen sind weiterhin enorm und ich freue mich über jede Nachricht.

Ich arbeite Vollzeit in einem sehr aufregenden, zeitintensiven und auslaugenden Projekt und ziehe aktuell in einen anderen Stadtteil und planen nebenbei noch andere wichtige Schritte in meinem Leben.

Die Zeit dazwischen fülle ich mit häuslichen Pflichten und Besuchen von Freunden. Da bleibt leider nicht mehr viel Zeit zur Verfügung, die ich in den Blog stecken könnte.

Ich könnte mich jetzt den ganzen Tag ärgern, dass ich den Blog vernachlässige und mit einem schlechten Gewissen ins Bett gehen, aber ich habe mich dazu entschlossen, es einfach so hinzunehmen – denn es kommen sicherlich auch wieder andere Zeiten.


Was bedeutet das jetzt?

Definitiv nicht das Ende von Ricemilkmaid!

Ich habe grade erst angefangen und große Pläne für den Blog – alles was ich dafür brauche, ist ein bisschen Zeit.

Vorausblickend bedeutet das, dass ich bis Oktober nur wenig neue Beiträge für den Blog bringen werde. Bis dahin werde ich aber sicherlich trotzdem das ein oder andere Rezept oder einen kleinen Beitrag zur Gesundheit schreiben können. 🙂


Auf ein paar schöne weitere Jahre mit dir und Ricemilkmaid!

Cosima

About Cosima

Ich bin der Meinung, dass wir die Welt zu einem schöneren Ort machen sollten. Deswegen versuche ich mehr auf meine Umwelt zu achten und nachhaltiger zu leben - dennoch will ich auf nichts verzichten. Willst du mich dabei begleiten?

9 thoughts on “Bloggeburtstag: 1 Jahr Ricemilkmaid | Behind the Scenes

  1. Wow – habt ihr euch in der verhältnismäßig kurzen Zeit einen tollen Blog aufgebaut! Da kann mein 4 Jahre altes Schätzchen gar nicht mithalten 😉

    Ich wünsche euch viel Erfolg mit den Dingen im echten Leben – manchmal ist das halt wichtiger! Aber ich freue mich auch auf die Zeit, wo ihr wieder mehr bloggen könnt, und gratuliere einfach mal zum Geburtstag!

    Liebe Grüße

  2. Hallo ihr beiden,
    noch nachträglich ganz herzlichen Glückwunsch zu eurem Blog-Geburtstag und den ganz schön tollen Zahlen und spannenden Artikeln, die ihr bisher veröffentlicht habt! 🙂
    Ich kann gut verstehen, dass ihr auch mal eine kleine Pause braucht bei allem, was da los ist. So eine Hochzeitsplanng weiß ich ja aus eigener Erfahrung, kann ganz schön viel Arbeit bedeuten XD
    Aber ich freu mich dann, wenn ihr im Oktober wieder mehr Zeit habt und bin auch gespannt, von eurer Hochzeit zu lesen! Bis dahin alles Liebe!
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de

  3. Alles Gute! Spannende Zeiten für euch 🙂 Und einen schönen Blog habt ihr da in kurzer Zeit aufgebaut! Die Liebe zum Detail sieht man!

    Da hat man auch mal eine kurze Pause verdient! So ein Blog ist neben Beruf oder Studium wirklich viel Arbeit! XD

    Liebe Grüße!
    Betty

  4. Ich verfolge euren Blog schon seit beginn und finde es unglaublich, wie euer Blog gewachsen ist !
    Ich freue mich, bald mehr von euch zu lesen.
    Aber hetzt euch nicht, einen Blog zu schreiben soll doch Spaß machen und nicht zur Verpflichtung.

    Ganz liebe Grüße
    Rika

  5. Hallo liebe Cosima!
    Ich lese hier seit dem Sommer mit und freu mich schon wenn ihr wieder Zeit für neue Beiträge habt. Ich finde euren Blog sehr interessant und informativ.
    Ich wünsch euch einen ruhigen und besinnlichen Advent.
    Liebe Grüße aus Österreich
    Bettina

  6. Über Pinterest bin ich auf Euren Blog aufmerksam geworden. Richtig guter Content und schön, was ihr Euch da in so kurzer Zeit aufgebaut habt.
    Ich kann Euch nur zu gut verstehen. Ein Blog neben einem Vollzeitjob ist richtig viel und harte Arbeit. Auch wenn die Beiträge weniger regelmäßig kommen ist das doch egal. Wichtig ist der Inhalt und eure treuen Follower werden dennoch bleiben 😉

    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*